Presse Archiv

2020

Abeln Info

HANDELSBLATT: Gekündigt! Was nun?

Ein Jobverlust schürt Existenzängste – gerade in Zeiten der Krise. Eine Beratung vom Profi kann dabei helfen, beruflich wieder auf die Beine zu finden. Rechtsanwalt Dr. Abeln im Gespräch mit dem Handelsblatt.

Automobil Industrie

Automobil Industrie: Kündigungsschutz in Zeiten von Corona

Die Zahl der Kündigungen steigt branchenübergreifend zunehmend an – ob betriebsbedingt, verhaltensbedingt oder wegen Krankheit. Worauf es dabei ankommt, erklärt Dr. Christoph Abeln, Fachanwalt für Arbeitsrecht.

Markt und Mittelstand

BUSINESS INSIDER: Protest gegen fehlenden Mutterschutz für Vorstände

Frauen in Vorstandspositionen haben kein Recht auf Mutterschutz. Dagegen regt sich jetzt Protest. Rechtsanwalt André Kasten beantwortet Fragen hierzu im Artikel von BusinessInsider Deutschland.

Deutschlandfunk

Deutschlandfunk: Telekom - Haben ältere Mitarbeiter ausgedient?

Die Vorwürfe wiegen schwer: Ältere Telekom-Mitarbeiter beklagen, der Konzern wolle sie gezielt loswerden. Die Rede ist von willkürlichen Versetzungen und Ausgrenzung. Rechtsanwalt Dr. Abeln zu den Folgen für betroffene Mitarbeiter im Deutschlandfunk.

Automobil Industrie

Automobil Industrie: Wenn die Bonuszahlung zum Streitfall wird

Gerade in Zeiten wirtschaftlicher Transformation können die alljährlichen Bonusgespräche aus Mitarbeitersicht böse Überraschungen mit sich bringen. Was in solchen Fällen zu beachten ist, schildert Rechtsanwalt Marc Repey. 

MANAGER MAGAZIN: Die zehn Job-Mythen der Manager

Rechtsanwalt Dr. Christoph Abeln klärt in seiner „Meinungsmache“ bei manager magazin online über die zehn Job-Mythen der Manager auf. 

Den ganzen Beitrag finden Sie unter dem Link zum manager magazin.