Presse Archiv

2020

Abeln Info

HANDELSBLATT: Wie Konzerne teure und erfahrene Manager kalt stellen

Tricksen, ködern, unter Druck setzen – so mancher Arbeitgeber versucht Manager mit miesen Methoden loszuwerden. Doch das Blatt kann sich wenden. Rechtsanwalt Dr. Abeln im Gespräch mit dem Handelsblatt.

Springer Professional

SPRINGER PROFESSIONAL: Arbeitsvertragsänderungen unter Corona-Vorwand

Die Corona-Krise führt in allen Teilen der Gesellschaft zu Veränderungen. Künftig werden auch Arbeitsverträge von Führungskräften anders aussehen, prognostiziert Rechtsanwalt Marc Repey. Oft ist die Corona-Krise dabei nur ein Vorwand.

Abeln Info

Stellenabbau in der Finanzbranche

In den Medien ist seit Monaten vom umfangreichen Stellenabbau in der Finanzbranche zu lesen, sei es bei der Deutschen Bank, der Commerzbank oder der Santander Bank, nur um drei Beispiele zu nennen. Sollten Sie von einseitigen Maßnahmen oder von freiwilligen Angeboten betroffen sein, raten wir Ihnen, Ihren rechtlichen Standpunkt und die Vertragsangebote neutral überprüfen zu lassen. 

Abeln Info

HANDELSBLATT: Gekündigt! Was nun?

Ein Jobverlust schürt Existenzängste – gerade in Zeiten der Krise. Eine Beratung vom Profi kann dabei helfen, beruflich wieder auf die Beine zu finden. Rechtsanwalt Dr. Abeln im Gespräch mit dem Handelsblatt.

Automobil Industrie

Automobil Industrie: Kündigungsschutz in Zeiten von Corona

Die Zahl der Kündigungen steigt branchenübergreifend zunehmend an – ob betriebsbedingt, verhaltensbedingt oder wegen Krankheit. Worauf es dabei ankommt, erklärt Dr. Christoph Abeln, Fachanwalt für Arbeitsrecht.

Markt und Mittelstand

BUSINESS INSIDER: Protest gegen fehlenden Mutterschutz für Vorstände

Frauen in Vorstandspositionen haben kein Recht auf Mutterschutz. Dagegen regt sich jetzt Protest. Rechtsanwalt André Kasten beantwortet Fragen hierzu im Artikel von BusinessInsider Deutschland.