Presse Leser
Abeln Newsbeitrag

E-Mail falsch versendet, Präsentation vermasselt, falsche Kundendaten freigegeben: Fehler im Job können belanglos sein oder aber ernsthafte Folgen haben. Wie gehen Berufstätige am besten damit um und was sollten Unternehmen beachten? Rechtsanwalt Dr. von Köckritz gibt Antworten bei IT-BUSINESS.

Zurück