Presse Leser
RP ONLINE

E-Scooter: Akku voll, Konto nicht

Tausende E-Roller-Akkus müssen täglich aufgeladen werden. Dabei setzen die Unternehmen auch auf freie Mitarbeiter, die sich selbst versichern und auf eigene Verantwortung arbeiten müssen. Ein Modell, das schon aus anderen Digitalbereichen bekannt ist. Rechtsanwalt Dr. von Köckritz im Gespräch mit RP ONLINE über die arbeitsrechtlichen Hintergründe.


Zurück